Tiptoi herunterladen auf stift

Um Audiodateien für Spiele, Bücher, Spielfiguren, Puzzle oder Globen auf den tiptoi Stift zu laden muss dieser mit einem Computer per Datenkabel verbunden werden. Dazu verwendet man üblich das Installationsprogramm tiptoi Manager. Doch, nicht immer kann man auf einem Computer ein Programm installieren, wie beispielsweise bei Computern von Verwandten und Bekannten, oder auf der Arbeit. Doch glücklicherweise gibt es eine weitere, zweite, Möglichkeit um Audiodateien auf den tiptoi Stift zu laden, ohne den Manager. Dies nennt sich „manueller Download der Audiodateien“. Nachfolgend die Schritt-für-Schritt Anleitung samt Bildern. Diese Vorgehensweise funktioniert übrigens mit jeder Generation der tiptoi Stifte, egal ob Stift der 1. Generation, Stift der 2. Generation mit Player und Hörbuchfunktion, oder Stift der 3. Generation mit Aufnahmefunktion „create„. Jedoch sollte man niemals nie sagen. Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg, im Februar 2019, wurde ein WLAN tiptoi Stift angekündigt.

Dieser tiptoi Stift wird mit WLAN ausgestattet sein, somit sollte es möglich sein Audiodateien kabellos mit dem Stift zu synchronisieren. Jedoch wird dies dann nur für das neue tiptoi WLAN Modell möglich sein, für den bisherigen tiptoi der 1. Generation, der tiptoi der 2. Generation mit Player-Funktion, sowie für den tiptoi der 3. Generation mit create-Funktion wird dies nicht möglich sein. Egal ob Buch oder Spiel, egal ob Computer von Windows, Mac oder Linux, der manuelle Download der Audiodateien für tiptoi funktioniert immer. Vorausgesetzt natürlich, dass der tiptoi via Original-Datenkabel (Mini-USB Kabel) vom entsprechenden Computer unter Laufwerke erkannt und angezeigt wird. Schließt man den tiptoi an den Computer an wird er wie ein regulärer USB-Stick, oder eine externe Festplatte, im Arbeitsplatz (oder „Dieser PC“), oder als Volume auf dem Schreibtisch angezeigt. Hat man ein Starterset bestehend aus Stift und Buch oder Spiel erworben, befindet sich die ensprechende Audiodatei des Produkts bereits auf dem Stift. In diesem Fall müssen nur noch Batterien eingelegt werden, hierfür muss der tiptoi erst geöffnet werden, und schon kann man mit dem spielen beginnen. Wichtig, der tiptoi verfügt über handelsübliche Batterien, das mitgelieferte Kabel ist ein reines Datenkabel, und, kein Ladekabel.

Wurden der tiptoi und das Spiel/Buch/.. jedoch separat gekauft, befindet sich auf dem tiptoi vermutlich noch gar keine Audiodatei. Ladet also den tiptoi Manager auf Euren Windows-PC oder Mac, schließt den tiptoi anschließend an Euren Computer an, wählt im Manager die entsprechende Audiodatei (sucht am Besten direkt nach dem Titel des Produkts, und schaut welches Produktbildchen Eurem Produkt ähnlich sieht), wählt diese aus, und schon wird diese auf dem tiptoi Stift abgespeichert. Schaltet den tiptoi nun an, haltet ihn an das Start-Symbol des Produkts, und schon kann es los gehen. Leitfaden zur Druckdatenerstellung Inhalt: 1. Download und Installation der ECI-Profile 2. Farbeinstellungen der Adobe Creative Suite Bitte beachten! In diesem kleinen Leitfaden möchten wir auf die Druckdatenerstellung Startet nun den tiptoi Stift und steckt ihn per Datenkabel via USB an den Computer an. Öffnet nun den Ordner, in welchem die Datei gespeichert wurde. Für die Pferde heißt die Datei beispielsweise „Spielfiguren_Pferde“. Verschiebt die Datei nun entweder per „Drag + Drop“ auf das Laufwerk tiptoi, oder kopiert die Datei per rechts-klick der Maus, und wählt einfügen durch einen erneuten rechts-klick der Maus im neuen Laufwerk.

Die Audiodatei muss in keinem Unterordner abgespeichert werden, einfach direkt auf das Laufwerk, zu den anderen Audiodateien.